GeoDienst

Kontakt

Natursteinberatung

Lapidarium - Die Welt der Gesteine

Petrographie des Sandsteins

Deutscher Sandstein

Gesteinsverwitterung

Literaturhinweise

Geologie deutscher Landschaften

Steinbrüche in Deutschland (Fotoalbum)

Seminarangebot

Hinweise

Links

Inhaltsübersicht

Impressum

Startseite

Natursteinberatung

 

Die Natur hat uns mit Naturwerkstein einen Werkstoff besonderer Art geschenkt. Auch wenn Gesteine nicht unvergänglich sind und über Jahrhunderttausende und Jahrmillionen verwittern, übertreffen sie andere Werkstoffe wie Holz, Leder oder Metall – mit Ausnahme der Edelmetalle – bei weitem an Beständigkeit. Naturstein begleitet von Anbeginn als Werkstoff die menschlichen Kulturen und liefert selbst aus frühesten Zeiten Zeugnisse ihrer Entwicklung. Die frühen Menschen fertigten ihre Werkzeuge aus Natursteinen und bauten später sakrale und profane Bauten mit ihnen.
Wie bei anderen Werkstoffen gibt es auch bei Naturwerkstein verschiedene Materialien mit unterschiedlichen Eigenschaften. Die Nutzung von Naturwerkstein setzt die Kenntnis der Eigenschaften der verschiedenen Gesteine voraus. Denn es gibt keine „guten“ und keine „schlechten“ Gesteine, sondern nur eine den Eigenschaften eines Gesteins nicht entsprechende Verwendung.

Bei der Vielzahl der heute verfügbaren Sorten ist eine Beratung im Vorfeld des Einsatzes von Naturwerkstein unverzichtbar. Geowissenschaftler wie Geologen und Mineralogen verfügen über die notwendigen Kenntnisse, um Architekten, Bauunternehmer, Natursteinhändler und Natursteinverarbeiter, aber auch den Privatkunden fachlich zu beraten.

Ihnen biete ich an:

Gesteinsuntersuchungen, Gutachten und Recherchen

Beratung bei der Auswahl und Beschaffung von Naturstein und Naturwerkstein

  wissenschaftlich-technische Objektberatung

Maßnahmen zur Vermeidung von Mängeln und Schäden

Beratung bei der Auswahl geeigneter Gesteine für besondere Anforderungen und Beanspruchungen

Hinweise zur Bearbeitung oder Verlegung besonders empfindlicher oder neuer Gesteine (Sorten)

Hinweise zur Behandlung von Gesteinen zur Vorbeugung von Schäden

  ... und wenn doch einmal Mängelrügen angebracht werden oder Schäden auftreten

Begutachtung der aufgetretenen Schäden oder beklagten Mängel und Feststellung möglicher Ursachen

Hinweise und Empfehlungen zur Behebung offensichtlicher Schäden oder Mängel

Schulung und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

zum Seminar- und Vortragsangebot →

Vermittlung von Geschäftskontakten

Kontakte zu Produzenten und Lieferanten von Naturstein im In- und Ausland

 

Gerne arbeite ich Ihnen für Ihre spezielle Problemlösung ein Angebot aus:

 

 

Verfügbare Skripten und Informationen:

"Der Sandstein" - Arbeitsunterlagen zum Naturwerksteinkunde-Seminar.
Auf Datenträger (CD-ROM) als pdf-Datei zum Preis 12,50 €, zzgl. 19% MwSt. sowie Porto und Verpackungskosten.

"Gesteinskunde für die Naturstein-Branche" - Arbeitsunterlagen zum Naturwerksteinkunde-Seminar.
Auf Datenträger (CD-ROM) als pdf-Datei zum Preis 14,50 €, zzgl. 19% MwSt. sowie Porto und Verpackungskosten.

"Kleiner Sandsteinführer - Deutsche Sandsteine von A - Z"
Als Ausdruck mit Spiralbindung oder auf Datenträger (CD-ROM) als pdf-Datei zum Preis 9,50 €, zzgl. 19% MwSt. sowie Porto und Verpackungskosten.

"Lieferantenverzeichnis Naturstein" - Anschriftenverzeichnis
Auf Datenträger (CD-ROM) als pdf-Datei zum Preis 25,00 €, zzgl. 19% MwSt. sowie Porto und Verpackungskosten.
Über 400 Firmen aus dem In- und Ausland mit Angabe der Anschrift, Telefonnummer, E-Post-Adresse.

"Steinbrüche und Steinbruchunternehmen in Deutschland" - Anschriftenverzeichnis
Als pdf-Datei zum Preis von € 75,00
(mit den Angaben: Betreiber, Anschrift, Ort, Telefonnummer, Internetadresse, Gestein, Produkte) sortiert nach Bundesland und Postleitzahl.
Als Microsoft access-Datei auf Datenträger (CD-ROM) zum Preis von € 100,00
(mit den Angaben: Betreiber, Anschrift, Ort, Telefonnummer, Faxnummer, E-Post-Adresse, Internetadresse, Gestein, Produkte).
Jeweils zzgl. 19 % MwSt. sowie Kosten für Porto und Verpackung.

letzte Aktualisierung: 13.02.2017 20:43